Backbrett ohne Anschlag aus Eiche
Teigbrett rechteckig aus Eiche ohne Anschlag
rechteckiges Nudelbrett aus Eiche ohne Anschlag
Backbrett rechteckig ohne Anlegekanten aus Eiche

Schneideblock ohne Anschlag Johannesberg Eiche

Artikelnummer: 9410

Normaler Preis €139,90
/

Dieses Produkt wird leider nicht mehr produziert. Wenn es dir dennoch so gut gefällt, kontaktiere uns und wir finden eine Lösung.

 

 

Unser Schneideblock "Johannesberg" ohne Anschläge.

Das Spessartbrett "Johannesberg" ist unser leichter Schneideblock.
Gefertigt in Deutschland, im Spessart.

Material: Eiche, massiv
Größe: rechteckig, 60 x 40 x 3,0 cm
Gewicht: 5,25 kg
Oberfläche: Fein geschliffen und 2-fach mit Leinöl vorbehandelt

Spessartbrett "Johannesberg"
Das Schneidebrett, mit dem man nicht nur schneiden kann ...
"Johannesberg", unser Schneidebrett, das ganz ohne Anschläge auskommt.
Und dadurch auch mal flach auf den Tisch gelegt, oder als Backbrett verwendet werden kann.
Eine sehr nette Kundin schrieb uns eine Anfrage, ob wir ihr ein Backbrett bauen könnten.
So begann unsere Leidenschaft für Backbretter ...
Nach ein paar Emails und Recherchen telefonierten wir mit der Dame. Es stellte sich heraus, dass sie schon viele Jahre für Wirtschaften Kuchen backt, und sich nun endlich ein Brett gönnen möchte, dass all ihren Wünschen nach Größe und Optik entspricht. Zusammen tüfftelten wir über Details.
Da klar war, dass mehr technische Details einen höheren Preis bedeuten, wir aber nicht von ein paar Sachen abrücken wollten, entschlossen wir uns, verschiedene Bretter zu machen.
Vom ordentlich praktischen bis zum edlen Nussbaum Backbrett mit vielen Details.
Nicht nur, dass es einen riesen Spaß machte, die Bretter zu gestalten, sind auch wir sehr zufrieden mit den Ergebnissen.
Mittlerweile benutzen wir die Backbretter auch selbst.
Sie passen ideal auf Arbeitsplatten, auf den Küchentisch, und sogar ins alte Buffet.
Perfekt für die Weihnachtsbäckerei, Kuchengöttinnen, Nudelliebhaber und Pizzabäcker. 

Liebe Kunden, Interessenten und Freunde der großen Bretter.
Wir müssen reden ;-)
Spessartbrett baut, verkauft und liebt Holzbretter, Naturprodukte eben.
Demnächst werden wir dazu einen ausführlichen Bericht bzw. Artikel online stellen.
Hier vorab in Kürze:
"Backbretter sind groß, Backbretter sind krumm..."
Ok, ganz so schlimm ist es nun doch nicht.
Je größer ein Massivholzbrett, desto größer fällt der Verzug auf. Manchmal schon bei Verarbeitung, manchmal bei der Auslieferung, manchmal nach ein paar Wochen, und manchmal nie...
Man kann dem Verzug etwas entgegnen, wenn man das Brett ab und zu einfach mal umdreht, wenn man es auf beiden Seiten feucht abwischt (nicht nur eine Seite) und, wenn man es dann stehend gut trockenen lässt.
Und ist es mal krumm oder verzogen, kann man sehr gut mit Ringen (z.B. 4 Silikonringe usw.) arbeiten, und diese nach Bedarf unterlegen. Wir liefern zu unseren Schneideblöcken immer Gummringe aus, zur Unterlüftung, gegen Verrutschen, und gegen kippeln. Bei unseren Backbrettern können sie als Option zusätzlich bestellt werden.
Ist dir das Brett zu dick? Dann schaue dir doch mal das "Collenberg" an...

 

NACHHALTIGKEIT UND UNIKATE - Bei uns kaufst du Einzelstücke

VOM WERT DER DINGE - Unser Handwerk

PFLEGE UND MATERIALIEN - Alles Wichtige zum Umgang