Servierbrett aus einem Stück Nussbaum
massives Servierbrett aus Nussbaumvollholz
Detailansicht Freiform Schneidebrett aus einem Stück Nussbaum
Freiform Servierbrett massiv aus Nussbaumvollholz
Detailansicht Maserung Schneidebrett massiv aus einem Stück Nussbaum

Vollholz Schneidebrett Nussbaum.

Artikelnummer: S10020

Normaler Preis €109,00
/

Dieses Produkt wird leider nicht mehr produziert. Wenn es dir dennoch so gut gefällt, kontaktiere uns und wir finden eine Lösung.

   Vollholz Schneidebrett Nussbaum.
Der Spessartbrett Servierbrett Nr. 20 aus einem Stück Vollholz.

Beidseitig gestempelt. 

Gefertigt von Hand, im Spessart.

Material: Nussbaum, massiv. Aus einem Stück. Vollholz. Einmalige Maserung.
Einzelstück

Größe ca.: 43 x 23 x 3 cm
Oberfläche: Fein geschliffen und 2-fach mit Leinöl vorbehandelt.
Gewicht: ca. 1,45 kg
 
Eine besondere Leidenschaft sind unsere Schneideblöcke aus einem Stück Holz, ohne Verleimungen, mit herrlicher Maserung, die so erhalten bleibt.
Bitte denke daran, dass sich Bretter aus einem Stück stärker zum Verziehen neigen. Dies kann man gut ausgleichen in dem man mit Gummiringen arbeitet (sind bei der Lieferung dabei), damit rutscht das Brett auch weniger und bekommt eine gute Unterlüftung, du kannst es dadurch sogar immer wieder mal wenden (im Gegensatz zu fest verbauten Füßen, die du übrigens auch bei uns bekommst).
Auf dem Spessartblock Nr. 20 kannst du auf beiden Seiten arbeiten, das empfiehlt sich sogar, weil es den Verzug eindämmt. So kannst du z.B. auf der einen Seite aromenhaltiges Schnittgut schneiden, und auf der anderen Seite den Rest (dann schmeckt auch der Apfel nicht nach Knoblauch;-)
Man könnte meinen, das der Block zu schade ist zum Arbeiten, sieht ja fast schon aus wie ein schönes Möbel. Aber genau das ist es doch was er sollte, Kochen soll doch Spaß machen, was gibt es schöneres, wenn das Werkzeug nicht nur gut, sondern auch schön ist?
Nussbaum eignet sich gut für sehr harte und scharfe Messer, da es weicher als z.B. Eiche ist.

 

NACHHALTIGKEIT UND UNIKATE - Bei uns kaufst du Einzelstücke

VOM WERT DER DINGE - Unser Handwerk

PFLEGE UND MATERIALIEN - Alles Wichtige zum Umgang